© 2018 Alphateam Hackers GmbH

Alphateam Hackers GmbH
Robert-Bosch-Strasse 49

69190 Walldorf

Germany​

 

contact@alphateamhackers.com

Contact

Follow us

Made with
in Walldorf
Datenschutzerklärung

Die folgenden Hinweise geben einen einfachen Überblick darüber, was mit Ihren personenbezogenen Daten passiert, wenn Sie unsere Website besuchen. Personenbezogene Daten sind alle Daten, mit denen Sie persönlich identifiziert werden können. Ausführliche Informationen zum Thema Datenschutz entnehmen Sie unserer unter diesem Text aufgeführten Datenschutzerklärung.

 

 

§1. Allgemein

 

Alphateam Hackers GmbH betreibt die Website https://www.alphateamhackers.com, auf der der Dienst bereitgestellt wird.

Zur besseren Akzeptanz der Datenschutzbestimmungen wurde der Begriff "Benutzer" durch die Begriffe "Sie", "Administrator" - "Wir" ersetzt. Der Begriff "DS-GVO" bedeutet die Verordnung des Europäischen Parlaments und des Rates (EU) 2016/679 vom 27. April 2016 zum Schutz natürlicher Personen bei der Verarbeitung personenbezogener Daten und zum freien Datenverkehr und zur Aufhebung dieser Daten Richtlinie 95/46 / EG.

Wir respektieren das Recht auf Privatsphäre und legen Wert auf Datensicherheit. Zu diesem Zweck unter anderem Secure Communication Encryption Protocol (SSL).

Personenbezogene Daten, die in den Formularen auf der Landing Page enthalten sind, werden als vertraulich behandelt und sind für unbefugte Personen nicht sichtbar.

 

 

§2. Wie erfassen wir Ihre Daten?

 

Ihre Daten werden zum einen dadurch erhoben, dass Sie uns diese mitteilen. Hierbei kann es sich z.B. um Daten handeln, die Sie in ein Kontaktformular eingeben.

Andere Daten werden automatisch beim Besuch der Website durch unsere IT-Systeme erfasst. Das sind vor allem technische Daten (z.B. Internetbrowser, Betriebssystem oder Uhrzeit des Seitenaufrufs). Die Erfassung dieser Daten erfolgt automatisch, sobald Sie unsere Website betreten.

 

 

§3. Wofür nutzen wir Ihre Daten?

 

Ein Teil der Daten wird erhoben, um eine fehlerfreie Bereitstellung der Website zu gewährleisten. Andere Daten können zur Analyse Ihres Nutzerverhaltens verwendet werden.

 

 

§4. Datenverwaltung

 

Wir erheben personenbezogene Daten auf rechtmäßige und faire Weise und gegebenenfalls mit Wissen oder Einwilligung der betreffenden Person.

Vor oder zum Zeitpunkt der Erfassung persönlicher Daten werden wir die Zwecke ermitteln, für die Informationen erfasst werden.

Wir erheben und verwenden personenbezogene Daten nur zur Erfüllung der von uns angegebenen Zwecke und für andere Nebenzwecke, sofern wir nicht die Zustimmung der betreffenden Person einholen oder dies gesetzlich erforderlich ist.

Personenbezogene Daten sollten für die Zwecke, für die sie verwendet werden sollen, relevant sein und, soweit dies für diese Zwecke erforderlich ist, genau, vollständig und auf dem neuesten Stand sein.

Wir werden persönliche Informationen schützen, indem wir angemessene Sicherheitsvorkehrungen gegen Verlust oder Diebstahl sowie unbefugten Zugriff, Weitergabe, Vervielfältigung, Verwendung oder Änderung treffen.

Wir stellen den Kunden Informationen über unsere Richtlinien und Praktiken im Zusammenhang mit der Verwaltung persönlicher Daten zur Verfügung.

Wir werden personenbezogene Daten nur so lange aufbewahren, wie dies zur Erfüllung dieser Zwecke erforderlich ist.

Wir verpflichten uns, unsere Geschäfte gemäß diesen Grundsätzen zu führen, um sicherzustellen, dass die Vertraulichkeit personenbezogener Daten geschützt und erhalten wird. Die Alphateam Hackers GmbH kann diese Datenschutzerklärung von Zeit zu Zeit nach alleinigem Ermessen der Alphateam Hackers GmbH ändern.

 

 

Personenbezogene Daten werden verarbeitet: 

  • in Übereinstimmung mit den Bestimmungen über personenbezogene Daten,

  • in Übereinstimmung mit der implementierten Datenschutzrichtlinie,

  • soweit und für die Implementierung elektronisch erbrachter Dienste,

  • in dem Umfang und dem Zweck der berechtigten Interessen,

  • in dem Umfang und Umfang des Newsletters,

  • soweit und in welchem Umfang es verfügbar ist;

 

Sie haben das Recht auf Ihre Daten zuzugreifen, Ihre Daten zu berichtigen, Ihre Daten zu löschen oder die Verarbeitung Ihrer Daten  einzuschränken, das Recht, eine Beschwerde bei der Aufsichtsbehörde einzureichen.

Der Kontakt mit der Person, die die Verarbeitung personenbezogener Daten in der Organisation des Diensteanbieters überwacht, ist auf elektronischem Wege unter folgender E-Mail-Adresse möglich: contact@alphateamhackers.com.

Wir haben das Recht, personenbezogene Daten des Nutzers und andere seiner Daten an juristische Personen (z. B. Strafverfolgungsbehörden) weiterzugeben.

Die Entfernung personenbezogener Daten kann durch den Widerruf der Einwilligung oder durch rechtlich zulässigen Widerspruch gegen die Verarbeitung personenbezogener Daten erfolgen.

Wir haben eine Datenverschlüsselung implementiert und eine Zugriffskontrolle eingeführt, um die Auswirkungen möglicher Sicherheitsverletzungen zu minimieren.

 

 

§5. Cookies

 

Die Internetseiten verwenden teilweise so genannte Cookies. Cookies richten auf Ihrem Rechner keinen Schaden an und enthalten keine Viren. Cookies dienen dazu, unser Angebot nutzerfreundlicher, effektiver und sicherer zu machen. Cookies sind kleine Textdateien, die auf Ihrem Rechner abgelegt werden und die Ihr Browser speichert.

Die meisten der von uns verwendeten Cookies sind so genannte “Session-Cookies”. Sie werden nach Ende Ihres Besuchs automatisch gelöscht. Andere Cookies bleiben auf Ihrem Endgerät gespeichert bis Sie diese löschen. Diese Cookies ermöglichen es uns, Ihren Browser beim nächsten Besuch wiederzuerkennen.

Sie können Ihren Browser so einstellen, dass Sie über das Setzen von Cookies informiert werden und Cookies nur im Einzelfall erlauben, die Annahme von Cookies für bestimmte Fälle oder generell ausschließen sowie das automatische Löschen der Cookies beim Schließen des Browser aktivieren. Bei der Deaktivierung von Cookies kann die Funktionalität dieser Website eingeschränkt sein.

Cookies, die zur Durchführung des elektronischen Kommunikationsvorgangs oder zur Bereitstellung bestimmter, von Ihnen erwünschter Funktionen (z.B. Warenkorbfunktion) erforderlich sind, werden auf Grundlage von Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO gespeichert. Der Websitebetreiber hat ein berechtigtes Interesse an der Speicherung von Cookies zur technisch fehlerfreien und optimierten Bereitstellung seiner Dienste. Soweit andere Cookies (z.B. Cookies zur Analyse Ihres Surfverhaltens) gespeichert werden, werden diese in dieser Datenschutzerklärung gesondert behandelt.

 

Drittunternehmen und Einzelpersonen aus folgenden Gründen beschäftigen:

  • Um unseren Service zu erleichtern,

  • Um den Service in unserem Namen zu erbringen,

  • Um Service-bezogene Dienste durchzuführen,

  • Um uns bei der Analyse der Nutzung unseres Dienstes zu unterstützen,

  • Für eine effektive und problemlose Navigation

 

Personenbezogene Daten werden mit folgenden Dienstleistungen erhoben:

  • Google Analytics und Google Tag Manager

  • Remarketing mit Google Analytics

  • Google Analytics-Demografie und Interessenberichte

 

 

 

§6. Server-Log-Dateien

 

Der Provider der Seiten erhebt und speichert automatisch Informationen in so genannten Server-Log- Dateien, die Ihr Browser automatisch an uns übermittelt. Dies sind:

 

  • Browsertyp und Browserversion

  • verwendetes Betriebssystem

  • Referrer URL

  • Hostname des zugreifenden Rechners

  • Uhrzeit der Serveranfrage

  • IP-Adresse

 

Eine Zusammenführung dieser Daten mit anderen Datenquellen wird nicht vorgenommen.

Die Erfassung dieser Daten erfolgt auf Grundlage von Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO. Der Websitebetreiber hat ein berechtigtes Interesse an der technisch fehlerfreien Darstellung und der Optimierung seiner Website – hierzu müssen die Server-Log-Files erfasst werden.

 

 

§7. Kontaktformular

 

Wenn Sie uns per Kontaktformular Anfragen zukommen lassen, werden Ihre Angaben aus dem Anfrageformular inklusive der von Ihnen dort angegebenen Kontaktdaten zwecks Bearbeitung der Anfrage und für den Fall von Anschlussfragen bei uns gespeichert. Diese Daten geben wir nicht ohne Ihre Einwilligung weiter.

Die Verarbeitung der in das Kontaktformular eingegebenen Daten erfolgt somit ausschließlich auf Grundlage Ihrer Einwilligung (Art. 6 Abs. 1 lit. a DSGVO). Sie können diese Einwilligung jederzeit widerrufen. Dazu reicht eine formlose Mitteilung per E-Mail an uns. Die Rechtmäßigkeit der bis zum Widerruf erfolgten Datenverarbeitungsvorgänge bleibt vom Widerruf unberührt.

Die von Ihnen im Kontaktformular eingegebenen Daten verbleiben bei uns, bis Sie uns zur Löschung auffordern, Ihre Einwilligung zur Speicherung widerrufen oder der Zweck für die Datenspeicherung entfällt (z.B. nach abgeschlossener Bearbeitung Ihrer Anfrage). Zwingende gesetzliche Bestimmungen – insbesondere Aufbewahrungsfristen – bleiben unberührt.

 

 

§8. Google Analytics

 

Diese Website nutzt Funktionen des Webanalysedienstes Google Analytics. Anbieter ist die Google Inc., 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, USA.

Google Analytics verwendet so genannte "Cookies". Das sind Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglichen. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Website werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert.

Die Speicherung von Google-Analytics-Cookies und die Nutzung dieses Analyse-Tools erfolgen auf Grundlage von Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO. Der Websitebetreiber hat ein berechtigtes Interesse an der Analyse des Nutzerverhaltens, um sowohl sein Webangebot als auch seine Werbung zu optimieren.

 

IP Anonymisierung

 

Wir haben auf dieser Website die Funktion IP-Anonymisierung aktiviert. Dadurch wird Ihre IP-Adresse von Google innerhalb von Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum vor der Übermittlung in die USA gekürzt. Nur in Ausnahmefällen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gekürzt. Im Auftrag des Betreibers dieser Website wird Google diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen gegenüber dem Websitebetreiber zu erbringen. Die im Rahmen von Google Analytics von Ihrem Browser übermittelte IP- Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt.

 

 

§9. Änderungen


Unsere Datenschutzrichtlinie kann sich von Zeit zu Zeit ändern, beispielsweise aufgrund unserer Dienstleistungen oder rechtlichen Änderungen. Wir behalten uns daher das Recht vor, Änderungen vorzunehmen. Wir empfehlen daher regelmäßige Abstände.